RONALD ZEHRFELD liest H.G. Wells "Die Zeitmaschine"


    10.06.22 | Lesung

    // 20:00 Uhr | 53 €

    Das Bad Homburger Poesie-& Literaturfestival zu Gast im Speicher Bad Homburg!

    Lange erwünscht, nun hat er Zeit: Ronald Zehrfeld gilt bei vielen als einer der ausdrucksvollsten Darsteller des neuen deutschen Films. Seine Wandlungsfähigkeit bewies er u.a. in „Dengler“ und in „Babylon Berlin“.  Der britische Autor H.G. Wells hat mit „Die Zeitmaschine“ einen Klassiker der Science-Fiction-Literatur vorgelegt: Ein Schlüsselwerk, das eine spannende (und oft verfilmte) Zeitreise in die Zukunft beschreibt. Wie Zehrfeld in der Rolle des anonymem Zeitreisenden aufgeht, der auf einem fernen Planeten die oberirdisch lebenden Elois und die unterirdisch lebenden Morlocks ums nackte Überleben kämpfen sieht, ist emotional, ohne Schnickschnack, einfach frisch und erhellend. (Foto: (c) Mike Kraus)


    » Tickets bestellen