Der weise Panda


    20.11.21 | Jazz



    // 20:00 Uhr

    Das Quintett „Der Weise Panda“ lässt Jazz neu und frisch klingen. Bereits mit ihrem Debütalbum „MAM“ galt die Band als ein Highlight in der schillernden „Jazzthing Next Generation“-Serie. Maika Küsters Stimme schwebt irgendwo zwischen Nachthimmel und Erde, springt ohne Vorwarnung zwischen Englisch und Deutsch hin und her. Die Jury des Sparda Jazz Award 2015 verlieh dem jungen Ensemble gleich den ersten Preis. Klaus Doldinger, Jury-Mitglied, lobte speziell das Zusammenspiel der Band. 2020 erschien das zweite Album, mit dem die band nun in den Speicher kommt. (Foto: Frank Rasimowitz)