Mario Rom's INTERZONE


    20.11.20 | Jazz



    // 20:00 Uhr | 28 € / 25 € (eingeschränkte Sicht)

    Kaum ein junges europäisches Jazztrio hat in den vergangenen Jahren für so viel Begeisterung gesorgt wie Mario Rom's Interzone. Dem Trompetenspiel des Bandleaders kann man sich kaum entziehen. Mit  Lukas Kranzelbinder am Kontrabass und Herbert Pirker am Schlagzeug erzeugt er eine musikalische Intensität und Energie, die schon zum Montreal Jazz Festival führte. Mario Rom und Lukas Kranzelbinder begeisterten 2019 mit „Shake Stew“ im Speicher Bad Homburg - das lässt viel erwarten für Mario Rom’s Interzone! (Foto: (c)Severin Koller)