Claire Faravarjoo


    18.02.22 | French Pop, Chanson, Indie



    // 20:00 Uhr

    "Elle a tout pour devenir une grande » SOCIÉTÉ RICARD S.A LIVE MUSIC
    « Une artiste dancepop, qui monte, qui monte » MIX MAGAZINE

    Unsere Entdeckung von der digitalen Internationalen Kulturbörse Freiburg 2021!
    Claire Faravarjoos fröhliche Melancholie zieht den Hörer in die unerwartete Welt des europäischen Nachtlebens, durchdrungen von tiefen Disco-Bässen, Vintage-Synthies und der überschäumenden Unmittelbarkeit französischer Popmusik. Ihre Debut-LP "Nightclub", inspiriert von ihren eigenen Ausflügen in Nachtclubs von Paris bis Berlin, ist ein Cocktail aus bittersüßen, ziselierten Texten und Partyhymnen. Claire Faravarjoo wurde 2018 unter die Top 10 Finalisten des renommierten Prix Ricard gewählt, tourte durch Frankreich und unterstützte namhafte Künstler wie das Duo Brigitte oder Julien Doré. Während der aktuellen Pandemie nahm Claire das Album "L'Amour" auf, auf dem sie französische Liebeslieder-Klassiker covert. (Foto: (c)Valentine Caiscailh)